preloader

Vakuumfilter & Vakuumabscheider

Vakuumfilter und Vakuumabscheider dienen dem saugseitigen Schutz von Vakuumpumpen, Gebläsen oder Kompressoren. Darüber hinaus können unsere Filter auch am Auslass der Verdichter schädliche Ölnebel, Aerosole oder verschleppte Partikel abscheiden.
Partikel

Partikel

Das Material befindet sich in festem Zustand und in definierbarer Größe (meist µm) und muss aus dem Prozessstrom ausgeschieden werden. Grundlagen für die Auslegung des Filters sind Stoffkonzentration, Partikelgröße, Form, Abrasivität, Klebrigkeit, chemische Beschaffenheit und Reaktionseigenschaften.

Flüssigkeiten & Aerosole

Flüssigkeiten & Aerosole

Flüssigkeiten zeichnen sich dadurch aus, dass sie eine Fließfähigkeit ähnlich von Wasser oder Öl haben. Die Abscheidefähigkeit wird durch anteiliges Volumen im Prozessstrom, Viskosität, chemische Beschaffenheit und Reaktionseigenschaften bestimmt. Aerosole sind dagegen kleinste Tröpfchen Flüssigkeit, die in einem Gas schweben (wirkt stellenweise wir Dampf oder Rauch). Diese kleinen Tröpfchen können durch eine forcierte Koaleszenz ausgeschieden werden.

Dämpfe

Dämpfe

Dämpfe sind Stoffe, die über deren Siedepunkt auftreten. Da der Aggregatzustand eines Stoffes nicht nur durch die Temperatur sondern auch durch den Druck bestimmt wird, haben wir einige Parameter zur Verfügung, um den Dampf aus einem Volumenstrom durch Kondensation abzuscheiden (Beispiele für Dämpfe sind Wasserdampf, Lösungsmittel, Schmierstoffe, etc.).