preloader

ACV Baureihe - Ölnebelabscheider zur Kurbelgehäuseentlüftung

ACV Filters

SOLBERG entwickelt und produziert hocheffiziente offene und geschlossene Kurbelgehäuseentlüftungssysteme zur Abscheidung von schädlichen Ölnebel- und Partikelemissionen (Blow-by). Dieser Blow-by wird aus dem Kurbelgehäuse von Hubkolbenmotoren entlüftet. Die ACV-Systeme gewährleisten die Einhaltung der Umweltrichtlinien. Sie schützen den Turbolader, die Ladeluftkühler und den Einlassluftfilter und halten zugleich den Motorraum frei von Ölnebel.

Die ACV-Baureihe aus dem Hause Solberg umfasst eine branchenführende Vakuumsteuerungstechnologie und hat eine lange Filterlebensdauer. Sie haben die Wahl zwischen fünf Größen entweder als Einzelgerät oder als komplettes System mit Installationskit. Zur Vereinfachung der Montage ist eine individuelle Anpassung des Kits auf Anfrage möglich.

ACV Baureihe - Ölnebelabscheider zur Kurbelgehäuseentlüftung

Größe Anschluss Vmax (m³/h) Teilenummer
1” NPSC 3 ACV0509(L/R)
1” NPSC 8 ACV1017(L/R)
2” NPSC 17 ACV2034(L/R)
3” NPT 68 ACV4068(L/R)

Sondergrößen auf Anfrage erhältlich. Änderungen vorbehalten.

Video

ACV Series Video

Vorteile

  • Beseitigt sichtbare Ölnebelemissionen (Abscheidegrad ≥99,97% bei 0,3 µm)
  • Hochleistungskoaleszenz-Filtereinsätze garantieren eine lange Lebensdauer
  • Nenndurchsatz zwischen 3 - 68 m³/h
  • Integriertes Regelventil zur Steuerung des Vakuums
  • Membran-Unterdruckregelventil, keine Sprungfedern oder manuelle Einstellung des Unterdrucks erforderlich
  • Ablassöffnung zur Ölrückgewinnung
  • Universalhalterung

Optionen

  • Erhältlich mit Installations-Kits
  • Isolationsjacken zur Vermeidung von Emulsionen
  • Auf Anfrage: atmosphärischer Bypass

Ressourcen